Aktuelles

Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest in München

Am 1. März 2018 fand in München das Bayerische-Chinesische Rund 450 Gäste aus Politik und Wirtschaft Chinas und Bayerns feierten am 1. März 2018 auf Einladung des Chinaforum Bayern e.V. das Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest in München. Anlass war der Jahreswechsel in der Volksrepublik, der das Ja...

Klaus Huber bei Informationsveranstaltung Bayern-Iran: Wie geht es weiter?

Die Bayerische Staatsregierung hat sich seit Mitte 2015 mit mehreren Delegationsreisen und anderen Veranstaltungen stark für die Wiederbelebung der Wirtschaftsbeziehungen zum Iran engagiert. Vor allem hat auch die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. die Iranaktivitäten von Unternehmen...

Wirtschaftstag Ägypten

Am 13.09.2017 besuchte Klaus Huber den Wirtschaftstag Ägypten in München. Ägypten schafft einen zweiten Schwerpunkt für Wirtschaft und Menschen in der Suez-Kanal Region für 40 Millionen Menschen. Bayerische und deutsche Unternehmen sind bevorzugte Partner bei der Entwicklung. Über Investitionschan...

Klaus Huber beim Deutsch-Chinesischen Wirtschaftstag DCWT 2017 in Berlin

Der Deutsch-Chinesische Wirtschaftstag (DCWT) 2017 ist mit über 25 Referenten aus Europa und China die jährliche Hauptveranstaltung der Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsvereinigung (DCW) e.V. Interessenten aus Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit diskutieren im Hauptprogramm und in verschiedenen Fa...

Made in China 2025 – Chance oder Bedrohung für den deutschen Mittelstand?

Anlässlich der von China angestrebten industriellen Weltmachtstellung organisierte CREADIS in der letzten Novemberwoche eine Vortragsreihe zum Thema „Made in China 2025 – Chance oder Bedrohung für den deutschen Mittelstand?“ in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Ansbach. FGZ-Geschäftsführer Kl...

Jahrestagung der European China Law Studies

Am 24.-25. August 2017 fand die Jahrestagung der European China Law Studies Association (ECLS) statt. Die jährliche Konferenz der ECLS ist das einzige regelmäßig organisierte akademische Treffen im Bereich des chinesischen Rechts außerhalb Chinas. Das Treffen findet jedes Jahr an einem anderen Ort...

Klaus Huber bei dem Deutsch-Chinesischem Wirtschaftstag

Zu ihrer jährlichen Hauptveranstaltung, dem Deutsch-Chinesischen Wirtschaftstag (DCWT), am 21.11.2017 in Berlin, lud die DCW Mitglieder, Interessenten sowie Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Forschung und Bildung ein. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Vereins durfte die DCW zu Gast in der ch...

Klaus Huber bei der 3. Deutsch-Chinesische Mittelstandskonferenz

Das chinesische Ministerium für Industrie und Informationstechnologie (MIIT), die Stadtverwaltung Jieyang und der Verband der Metallunternehmen Jieyang veranstalteten am 12. und 13. Juni 2017 in Jieyang die 3. Deutsch-Chinesische Mittelstandskonferenz. Umwelttechnologie, intelligente Fertigung, Meta...

Informationsabend für chinesische Studierende

Pressemitteilung der FGZ: Zu einem Informationsabend für chinesische Studierende lud die Fränkische Gesellschaft zur Förderung der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit (FGZ) in die Hochschule Ansbach ein. Im Mittelpunkt standen die Zukunftsmöglichkeiten für chinesische Studierende und Hochschulabs...

PM zur Mittelstandskonferenz in Jieyang 06/2017

Die fränkische Wirtschaft bei der 3. Deutsch-Chinesischen Mittelstandskonferenz in Jieyang Am 12. und 13. Juni 2017 fand auf Einladung des chinesischen Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie, des Verbands der Metallunternehmen Jieyang und der Stadtverwaltung Jieyang die 3. Deutsch...

DCW-Regionaltreffen im März 2017

Update zu Steuern, Recht und Investitionen im Chinageschäft 2017 Die regionalen Wirtschaftstreffen der Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsvereinigung e.V. (DCW) in München (13.03.2017) und Nürnberg (22.03.2017) standen dieses Jahr im Sternkreiszeichen des Feuerhahns. Dieser steht im chinesischen Hor...

Klaus Huber Gast in chinesischer Botschaft

Klaus Huber war zum Ende des vergangenen chinesischen Jahres Gast bei Botschaftsrat Weidong Wang, dem Leiter der Wirtschafts- und Handelsabteilung in der chinesischen Botschaft Berlin. Gegenstand des Gesprächs war der Aufbau einer Plattform zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für kleine und mittl...

„Deutsche Marken Dialog“ in Düsseldorf

Am 3. November 2016 fand der "Deutsche Marken Dialog" in der O.A.S.E. an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf statt. Der Einladung von German Wunderwerk folgten knapp 30 hochrangige Teilnehmer aus Politik und Wirtschaft. Unter dem Titel "Seidenstrasse, oder steiniger Weg? Deutsche Marken in...

Klaus Huber referiert beim Deutschen Marken Dialog

Am 3. November 2016 veranstaltet das German Wunderwerk in der O.A.S.E. an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf den Deutschen Marken Dialog. Die Veranstaltung ist von 9 bis 13 Uhr geplant. Der Titel der Veranstaltung „Seidenstrasse, oder steiniger Weg? Deutsche Marken in China“ verrät schon e...

GERMAN HOMESTYLE Messeveranstaltung in Nanjing

Vom 19.-22. August 2016 fand in Nanjing erstmals die GERMAN HOMESTYLE Messeveranstaltung statt. Lesen Sie hier den Presseartikel: Weltpremiere in China: Deutsche Wert-Marken machten den Sprung zur Welt-Marke Führende deutsche Home & Interior Marken erkundeten auf der ersten GERMAN HOMEST...

Rechtsanwalt Klaus Huber referiert bei Tagung „German Wunderwerk“

Am 7. und 8. April 2016 referierte Rechtsanwalt Klaus Huber bei einer Tagung von "German Wunderwerk" im Frankfurter Messeturm. Bei einem Zusammentreffen deutscher Wert- und Weltmarken mit einer Regierungsdelegation aus Nanjing sprach Klaus Huber über den Markteintritt deutscher Unternehmen in China....

Get together deutscher Wert- und Weltmarken

Am 8. April findet von 10 - 17 Uhr die erste „German Brand Präsentation“ im Home Segment in Frankfurt statt. Mit vielen hochkarätigen Sprechern und Beiträgen. Unter anderem durch eine Regierungsdelegation von Nanjing. Auch Klaus Huber referiert mit dem Vortrag „Your way to China - hard rock or silk...